Das beste Schildkrötenfutter 2019

0
42
- Werbung -

Wie bei jedem Haustier ist es wichtig, dass Sie Ihre Schildkröte angemessen füttern, um den bestmöglichen Schuss für ein glückliches, gesundes Leben zu erzielen. Da Schildkröten normalerweise Allesfresser sind und eine Mischung aus Fischen, Insekten und Blattgemüse verzehren, kann es schwierig sein, ein perfektes Nahrungsgleichgewicht zu erreichen. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Haustierschildkröte alle Nährstoffe erhält, die sie benötigt, füttern Sie sie am besten vollständig und werfen Sie das eine oder andere Stück Obst oder Gemüse für eine zusätzliche Belohnung hinein.

Um Ihnen zu helfen, das beste Schildkrötenfutter zu finden, haben wir diesen praktischen Einkaufsführer zusammengestellt. Im Folgenden werden 10 der derzeit leckersten und nahrhaftesten Lebensmittel auf dem Markt vorgestellt, bevor wir uns mit einigen häufigen Fragen und Bedenken zum richtigen Füttern Ihres geschälten Freundes befassen.

Worauf Sie beim besten Schildkrötenfutter achten sollten

Egal, ob Sie nach Stöcken oder Pellets suchen, nach einer vollständigen Diät oder nach einem Leckerbissen, wir sind zuversichtlich, dass Sie irgendwo auf unserer Liste die perfekte Fütterungsoption für Ihre Schildkröte finden. Damit Sie die richtigen Fütterungsentscheidungen für Ihr Haustier treffen können, haben wir diesen kurzen Leitfaden zusammengestellt. Im Folgenden erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl eines Schildkrötenfutters achten müssen, wie Sie den richtigen Typ auswählen und was Ihr aquatischer Amigo sonst noch essen kann.

Wenn es Zeit ist, Futter für Ihre Haustierschildkröte zu kaufen, achten Sie auf Folgendes:

  • Eiweißgehalt

Wie alle Allesfresser müssen Schildkröten Eiweiß zu sich nehmen, um zu wachsen, zu heilen und gesund zu bleiben. Aus diesem Grund ist es wichtig, auf einen anständigen Proteingehalt zu achten – id R. rund 40%. Den Proteingehalt eines Lebensmittels finden Sie auf dem Etikett.

  • Vitamin C und Kalzium

Calcium ist unglaublich wichtig für Schildkröten. Ohne sie können sie unter einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen leiden – Kalziummangel kann zu weichen Schalen führen und dazu, dass weibliche Schildkröten eibindend werden. Vitamin C ist ebenfalls wichtig, da es zur Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems beiträgt. Auf diese Weise kann Ihre Schildkröte häufige Infektionen abwehren.

  • Natürliche Zutaten

In freier Wildbahn konsumieren die meisten Schildkröten ein relativ breites Nahrungsspektrum: Insekten, kleine Fische und Pflanzen stehen auf der Speisekarte. Ein gutes Schildkrötenfutter wird diese Diät durch eine Kombination von natürlichen Zutaten widerspiegeln. Bevor Sie Schildkrötenfutter kaufen, sollten Sie die Zutaten überprüfen. Wenn Sie ein Lebensmittel von guter Qualität suchen, sollten Sie die meisten Zutaten erkennen.

  • Schwimmende Pellets

Wasserschildkröten schwimmen normalerweise an die Oberfläche, um ihre Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Daher ist es eine gute Idee, ein Futter auszuwählen, das schwimmt. Diese einfache Eigenschaft stellt sicher, dass die Pellets oder Stäbchen für Ihre Schildkröte leicht zu verzehren sind.

Schildkröten Pellets vs. Schildkröten Sticks

Wie Sie vielleicht aus unserer Top-10-Liste bemerkt haben, gibt es komplette Schildkrötenfutter in zwei verschiedenen Formen: Sticks und Pellets.

Beide Optionen enthalten alle Proteine, Fette, Ballaststoffe und andere Nährstoffe, die Ihre Schildkröte täglich benötigt. Was ist also der Unterschied?

In Wahrheit sehr wenig – welche Art von Nahrung Sie auswählen, hängt weitgehend von Ihrer persönlichen Präferenz und der Ihrer Schildkröte ab. Kleinere Tiere finden Pellets möglicherweise leichter zu fressen als Stöcke, da sie im Allgemeinen kleiner sind. Auf der anderen Seite sind die Stöcke im Becken leichter zu erkennen, sodass Ihr Haustier besser trainieren kann, wenn die Fütterungszeit abgelaufen ist.

Im Zweifelsfall probieren Sie beide Futtersorten und sehen Sie, welche Ihre Schildkröte bevorzugt.

Lebensmittel, mit denen Sie nicht füttern sollten

Obwohl viele Wasserschildkröten so ziemlich alles fressen, was sich vor ihnen befindet, sollten Sie es vermeiden, ihnen Folgendes zu füttern:

  • Milchprodukte wie Milch oder Käse
  • Kartoffeln
  • Spinat (dieses Gemüse kann die Kalziumaufnahme beeinträchtigen)
  • Zwiebel, Knoblauch oder Schalotten
  • Scharfe Pepperoni
  • Zitrusfrüchte
  • Verarbeitete Lebensmittel
  • Schokolade

Beste Schildkrötenfutter FAQ:

F: Wie oft sollten Sie Haustierschildkröten füttern?

A: Schildkröten sind kleine Tiere mit einem relativ langsamen Stoffwechsel. Dies bedeutet, dass sie nicht so oft gefüttert werden sollten wie andere Haustiere.

  • Jungschildkröten (ab sieben Jahren) sollten einmal täglich gefüttert werden.
  • Erwachsene Schildkröten (über sieben Jahre alt) sollten nur jeden dritten Tag gefüttert werden.

Unabhängig davon, ob Sie eine erwachsene oder eine jugendliche Schildkröte füttern, sollte ihre Portion in etwa der Größe ihres Kopfes entsprechen oder wie viel sie in 15 Minuten verzehren können.

F: Was können Schildkröten außer Schildkrötenfutter essen?

A: Da Schildkröten in freier Wildbahn eine so abwechslungsreiche Ernährung haben, sollten sie bei der Haltung als Haustiere viele verschiedene Nahrungsmittel erhalten.

Pellets versorgen Ihre Schildkröte mit der Masse an Protein und Fett, die sie benötigen, aber es ist eine gute Idee, sie mit anderen Zutaten zu ergänzen. Pellets und andere Eiweißquellen (Garnelen, Insekten usw.) sollten etwa 50% der Ernährung eines Jugendlichen und 25% der Ernährung eines Erwachsenen ausmachen.

Der Rest sollte aus Gemüse und Obst bestehen, wie zum Beispiel:

  • Roter Blattsalat
  • Grüner Blattsalat
  • Rübengrün
  • Löwenzahngrün
  • Erbsen
  • Grüne Paprika
  • Möhren
  • Apfel (gelegentlich)

Unsere Top-Wahl

Für uns ist es Tetra gelungen, mit ihrem beliebten ReptoMin-Rezept das derzeit beste Schildkrötenfutter auf dem Markt zuzubereiten. Das Futter besteht aus schwimmenden Pellets, die sich auf der Oberfläche des Tanks befinden und Ihrem Haustier dabei helfen, sein natürliches Jagd- und Futtersuchverhalten nachzuahmen. Im Mittelpunkt dieser Pellets steht Fischmehl, das alle Proteine ​​und Fette enthält, die Ihr Freund mit der Schale benötigt, und ihm die Energie gibt, den ganzen Tag über zu schwimmen und zu spielen.

Angereichert mit Kalzium und Vitamin C unterstützt die Formel von Tetra die Vitalität Ihrer Schildkröte und hilft ihnen, gesund zu bleiben. Selbst wählerische Haustiere lieben den Geschmack von ReptoMin, und diese köstliche, aber nahrhafte Mischung ist die perfekte Grundlage für die Ernährung jeder Wasserschildkröte.

Artikel bewerten
[Total: 0 Average: 0]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here