Scottish Fold (Schottische Faltohrkatze): Informationen, Merkmale und Fakten zur Katzenrasse

0
51
- Werbung -

Wir haben mehrere Leute sagen hören, dass Katzen nicht aktiv genug sind – im Gegensatz zu Hunden. Die Leute haben sich darüber beschwert, dass Katzen zu viel schlafen und Verhaltensprobleme haben – sie ignorieren Sie absichtlich, wenn sie angerufen werden und tauchen nur auf, wenn sie wollen oder wenn sie Hunger haben. Aufgrund dieser Beschwerden wenden sich einige Haustierliebhaber an Hunde, um den gewünschten aktiven Begleiter zu finden. Wir haben gute Nachrichten für Sie, nicht alle Katzen lieben es, untätig zu sein und zu faulenzen.

Erlauben Sie uns, Ihnen die Scottish Fold wieder vorzustellen (Trommelwirbel bitte). Die Scottish Fold-Rasse ist in mehrfacher Hinsicht einzigartig. Sie erhalten den Namen „Falte“ von der Art und Weise, wie sich ihre Ohren nach vorne und unten falten. Und nein, sie miauen nicht mit schottischem Akzent. Diese Katzen wurden unter anderem als sensibel, aktiv und ausdrucksstark beschrieben. Wenn Sie also nach einer aktiven, lustigen und liebevollen Katze suchen, suchen Sie nach einer Scottish Fold. Sie lieben es zu spielen und sie mögen es nicht, allein gelassen zu werden. Sie lieben Aufmerksamkeit, auch wenn es von einer anderen Katze ist. Kameradschaft ist ihnen wichtig. Sie wollen Teil jeder Aktivität sein – spazieren gehen, im Hinterhof rumhängen, sie benennen.

Diese Katzen sind so besonders, wie sie erscheinen. Also, wenn die Scottish Fold die Art von Katze ist, nach der Sie bei einem Katzenfreund suchen, bleiben Sie bei mir. Ich werde Sie durch die wichtigen Informationen führen, die Sie über diese entzückende Katzenrasse wissen müssen, bevor Sie in die Zoohandlung stürmen.

Geschichte der Scottish Fold Katze

Schottland ist nicht nur für seine Dudelsäcke und Kilts bekannt. Das Entzückendste aus diesem Land ist die Scottish Fold. Wie der Name schon sagt, stammt die Scottish Fold aus Schottland. Es hat ein einzigartiges Aussehen, das es einer natürlichen genetischen Mutation verdankt. Alle Scottish Folds können ihre genetische Abstammung auf einen bestimmten Vorfahren zurückführen, der Mitte des 20. Jahrhunderts lebte und der Susie heißt!

Susie war eine weiße Scottish Fold-Stallkatze. Sie wurde 1961 auf einer Farm in der schottischen Grafschaft Perthshire entdeckt. Susie war eine Katze mit ungewöhnlich gefalteten Ohren, die bis heute unverwechselbar und anerkannt ist. Sie verdiente sich ihren Unterhalt als Mauser in einer Scheune in Schottlands Tayside-Region. Susie hatte mehrere Kätzchen in einem Wurf und zwei ihrer Kätzchen erhielten ihre einzigartigen gefalteten Ohren. William Ross, ein benachbarter Bauer, der sich für Katzen interessierte, bemerkte sie.

Ross konnte das Eigentum an einem von Susies Kätzchen erwerben. Sie war eine kleine weiße Frau, die er Snooks nannte. Eines von Snooks ‚Kätzchen, ein Männchen, wurde in einem von Ross gestarteten Zuchtprogramm zu einem Britisch Kurzhaar gezüchtet. Im Grunde ging es darum, sich mit normalen Haus- und Britisch Kurzhaarkatzen zu paaren . Das Ergebnis war eine Rasse mit dem Namen „Hängeohren“ oder „Hängeohren“, da die Ohren wie bei Hängeohren hingen. Die GCCF zog die Registrierung dieser Rasse im Jahr 1971 wegen Bedenken hinsichtlich Knochenanomalien und möglicher Ohren- und Hörprobleme zurück. Ein Teil dieser einzigartigen Rasse wurde Ende der 1970er Jahre in die USA exportiert. Zuchtprogramme, an denen sowohl Britisch- als auch Amerikanisch-Kurzhaar beteiligt waren, wurden rasch wieder aufgenommen. Die Cat Fanciers Association erkannte die Scottish Fold-Rasse 1977 vorläufig an.

Kurze Fakten über die Scottish Fold Cat

Die Scottish Fold Katzenrasse ist liebevoll, verspielt und kinderfreundlich. Hier sind einige Fakten, die Sie über diese Katzenrasse wissen sollten.

  • „Teddybär“ Katzen

Der Kopf, das Gesicht und manchmal der ganze Körper der Scottish Fold sind im Allgemeinen abgerundet – mit großen runden Augen. Sie werden oft als Teddybär oder Elf beschrieben.

  • Lebensdauer und körperliche Merkmale

Scottish Fold Cats haben eine Lebensdauer von elf bis fünfzehn Jahren. Sie haben mittlere bis kurze Beine, mit dickem und weichem Fell um die Oberschenkel, Schwänze und Ohren. Diese Katzen kommen in verschiedenen Farben und Farbkombinationen. Sie haben unterschiedliche Augenfarben – Blau, Grün und Gold dominieren.

  • Größe und Gewicht

Die Scottish Fold wiegt im ausgewachsenen Zustand zwischen sechs und dreizehn Pfund. Die Männchen sind auf der schwereren Seite, während die Weibchen auf der leichteren Seite sind. Im Durchschnitt sind diese Katzen zehn bis zwölf Zoll lang, was sie zu einer mittelgroßen Katze macht.

  • Gen Mutation

Die Falte in ihren Ohren ist in der Tat eine Genmutation – ein „unvollständig dominantes Gen“, das bewirkt, dass sich der Ohrknorpel nach unten und nach vorne faltet.

  • 21 Tage warten!

Von Geburt an sind ihre Ohren gerade und überhaupt nicht gefaltet. Erst nach 21 Tagen können Sie feststellen, ob das Kätzchen mit dem Fold-Gen geboren wurde. Wenn sich die Ohren nach dieser Zeit nicht falten, heißen diese Kätzchen „Straights“. Auf der anderen Seite, wenn sie sich falten, dann wissen Sie, dass das Kätzchen die Genmutation hat.

  • Selektive Zucht

Mit der zunehmenden Attraktivität der gefalteten Ohren für Autoliebhaber ist es ausgewählten Züchtern gelungen, den Grad der Faltenbildung um das Zwei- bis Dreifache zu erhöhen. die ursprüngliche Falte. Es ist also nicht ungewöhnlich, einige Scottish Fold-Katzen zu finden, deren Ohren vollständig flach auf dem Kopf liegen.

Dinge, die Sie wissen sollten

Gesundheit

Die Rassetypen haben unterschiedliche Gesundheitsprobleme, die auf ihre Gene zurückgeführt werden können. Ihre genetische Mutation beeinflusst den Knorpel in ihrem Körper und macht sie anfällig für Skelettdeformitäten. Eine Erkrankung mit der Bezeichnung „Angeborene Osteodystrophie“ (ich hoffe, Sie haben sich nicht auf die Zunge gebissen) tritt auf, wenn zwei Katzen mit zusammengelegten Ohren gezüchtet werden. Dieser Zustand ist für Skelettprobleme und Deformitäten verantwortlich. Solche Missbildungen umfassen steife Pfoten, ungewöhnlich kurze oder steife Schwänze oder verschmolzene Beingelenke. Dieser Zustand kann schmerzhaft und sogar lähmend sein.

Eine andere Krankheit, für die die Scottish Folds anfällig sind, ist die hypertrophe Kardiomyopathie, eine Form der Herzkrankheit. Es gibt jedoch nicht genügend Beweise dafür, dass dieser Zustand genetisch bedingt ist. Wenn dein Herz zu diesem Zeitpunkt bricht, warte bitte. Es gibt noch mehr schlechte Nachrichten. Scottish Folds sind auch anfällig für polyzystische Nierenerkrankungen. In der Tat sind diese Themen zu viel für solch entzückende Kreaturen. Aber es gibt immer gesundheitliche Probleme, wenn es um genetisch veränderte Rassen geht.

Fettleibigkeit Ist ein weiterer Gesundheitszustand, für den diese speziellen Rassen anfällig sind. Aufgrund ihres natürlich runden, weichkantigen Aussehens kann Fettleibigkeit bei schottischen Katzen leicht ohne frühes Erkennen auftreten, bis es zu spät ist. Das Risiko für Fettleibigkeit ist sogar noch höher, wenn man bedenkt, dass die Katzen als Haustiere in den Häusern leben. Wenn sie Kohlenhydrate zu einem großen Teil füttern, sind sie gefährdet. Um die Sache noch schwieriger zu machen, kann es für die Scottish Fold sehr schwierig sein, Gewicht zu verlieren. Es ist auch sehr teuer für den Besitzer. Diese Katzen benötigen Spezialfutter, wenn Sie ihnen beim Fettabbau helfen möchten. Und das schont Ihren Geldbeutel nicht. Nach dem alten Sprichwort „Vorbeugen ist besser als heilen“ müssen die Besitzer daher darauf achten, Scottish Folds nicht mit Kohlenhydraten zu überfüttern. Und muss sicherstellen, dass sie nicht untätig bleiben.

Fütterung

Wir haben bisher verstanden, wie besonders die Scottish Folds sind. Aber so wie spezielle Dinge nicht billig sind, erwarten Sie, dass diese Katzenrasse im Durchschnitt teurer ist als andere Rassen. Dies hat hauptsächlich mit der Fütterung zu tun. Diese niedlichen Katzen sind immer noch wilde natürliche Raubtiere, und sie müssen die Art von Diät haben, die dies widerspiegelt. Abgesehen davon gibt es einige Dinge an der Scottish Fold, die ihre Fütterung zu etwas ganz Besonderem machen. Ihre Ernährung ist proteinreich. Und nein, sie sind nicht Teil einer Anti-Carb-Kampagne. Wie bereits erwähnt, sind diese Katzen immer noch natürliche Raubtiere und benötigen proteinreiches Futter. Obwohl sie einzigartig anders aussehen, ähneln ihre Verdauungssysteme denen ihrer Vorfahren. Ihr hoher Proteingehalt besteht hauptsächlich aus Fleisch, Knorpel und Knochen. Als Rasse

Betrachten wir nun einige der besten Nahrungsmittel, mit denen die schottischen Katzen gefüttert werden können. Idealerweise sollte eine Kombination aus Trockenfutter , Nassfutter und Fleisch verwendet werden. Obwohl die meisten Katzen mit sehr wenig Wasser auskommen können, ist es dennoch notwendig, etwas Nassfutter in ihre Ernährung aufzunehmen (Katzen erhalten die meiste Feuchtigkeit, die sie von frischem Fleisch benötigen). Experten empfehlen zum Beispiel, etwas heißes Wasser in das Knabbergebäck zu geben und es abkühlen zu lassen. Es sorgt für weiche, feuchte Nahrung, die Ihre schottischen Katzen mit Feuchtigkeit versorgt. Kaltes Wasser kann ziemlich gefährliche Zustände wie Pharyngitis in the Fold verursachen. Dies kann zu einer Lungenentzündung führen. Also bitte zur Kenntnis nehmen.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass ihre Mahlzeiten dreißig Prozent Eiweiß und sehr wenig Kohlenhydrate enthalten. Achten Sie jedoch darauf, ihnen nicht die folgenden Lebensmittel zu füttern:

  • Fischgräten und Hühnerknochen
  • jede Art von Wurst
  • Süßigkeiten im Allgemeinen
  • Lebensmittel mit Konservierungsstoffen und Lebensmittelzusatzstoffen
  • frisches Brot

Pflege

Sie werden diese unglaublich süße Katzenrasse bei Laune halten wollen, indem Sie sich sehr gut darum kümmern. Wenn Sie bereits einen besitzen oder jetzt planen, einen zu bekommen, helfen Ihnen diese Pflegetipps dabei, Ihre Scottish Fold richtig zu pflegen.

  • Regelmäßige Reinigung: Diese Katzenrasse ist behaart. Sie müssen es also regelmäßig bürsten. Bürste seinen Körper von oben nach unten. Auf diese Weise entfernen Sie Insektenverstecke. Wenn Sie eine kurzhaarige Scottish Fold haben, bürsten Sie sie ein- oder zweimal pro Woche. Wenn Sie eine langhaarige schottische Rasse haben, bürsten Sie sie täglich. Achten Sie darauf, den gesamten Körper einschließlich Brust und Bauch zu bürsten. Wir werden später wieder Ihre schottische Katze pflegen.
  • Baden : Obwohl die Scottish Fold kein tägliches Baden erfordert, ist es am besten, wenn Sie bemerken, dass Ihre Katze sich unwohl fühlt (zu oft juckt). Es ist ratsam, Ihren Tierarzt zu konsultieren, um detaillierte Anweisungen zum besten Waschen Ihrer schottischen Katze zu erhalten. Befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig. Verwenden Sie eine milde, nicht duftende Seife oder ein Badeshampoo.
  • Nagelschneiden: Scottish Folds können schnell Nägel wachsen lassen. Daher ist ein regelmäßiges Abschneiden erforderlich, um zu verhindern, dass es sich selbst schmerzt. Achten Sie beim Zuschneiden darauf, dass Sie sich nur auf den weißen Teil des Nagels konzentrieren. Stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht dem rosa Teil nähern, da dieser Teil Nerven und Blutgefäße enthält. Schneiden Sie nicht mehr als drei Nägel gleichzeitig, wenn Sie das erste Mal sind. Sie können die Nägel alle zehn bis vierzehn Tage kürzen.
  • Zähne putzen : Putzen Sie die Zähne Ihrer Katze täglich oder mindestens dreimal pro Woche. Verwenden Sie keine normale Zahnpasta, da diese Fluorid enthält, das Verbrennungen verursachen kann. Es gibt speziell formulierte Zahnpasta und Zahnbürsten, die Sie in Ihrer örtlichen Zoohandlung kaufen können. Fragen Sie Ihren Tierarzt erneut, wenn Sie zum ersten Mal versuchen, die Zähne Ihrer Katze zu putzen. Scheuern Sie beim Bürsten vorsichtig mit einer Abwärtsbewegung. Dies hilft, Zahnstein und Plaque vom Zahnfleisch zu entfernen.
  • Überprüfen Sie die Ohren: Überprüfen Sie die Innenohren auf Schmutzflecken. Falten Sie dann vorsichtig die Ohren zurück und untersuchen Sie den Gehörgang. Stellen Sie sicher, dass es nur minimalen Ohrenschmalz gibt und dass der Gehörgang frei von Schmutz ist. Wenn sich Schmutz darin befindet, wischen Sie ihn mit einem Lappen oder einem Wattebausch ab. Sie können dem feuchten Tuch etwas Apfelessig-Lösung hinzufügen. Dies wird eine gründliche Reinigung geben. Gehen Sie mit Ihrer Katze zum Tierarzt, wenn es eine Schwellung, Blutung, Eiter, schlechten Geruch oder eine große Menge Wachs gibt. Es könnte Anzeichen einer Infektion sein.
  • Sauberer Schlafplatz: Dies ist sehr wichtig. Ein nasser und schmutziger Schlafplatz bringt Bakterien hervor, die die Katze krank machen. Stellen Sie also sicher, dass der Schlafbereich trocken, warm und sauber ist. Überprüfen Sie die Katzentoilette zweimal täglich, um sicherzustellen, dass sie sauber ist. Waschen Sie es alle zwei Wochen mit heißem Wasser und milder Seife (vorzugsweise nicht parfümierter Seife).
  • Aktivität und Gesellschaft: The Scottish Fold liebt Gesellschaft. Sie sollten bereit sein, es bei sich zu haben und oft damit zu spielen. Sie können auch ein anderes Kätzchen oder einen anderen Welpen damit spielen lassen. Damit soll sichergestellt werden, dass Ihre schottische Katze eine aktive Gesellschaft hat. Beschäftigen Sie Ihre Katze auch mit Aktivitäten wie dem Holen von Bällen und dem Laufen, um sie körperlich und geistig gesund zu machen. Dies ist auch sehr wichtig bei der Prävention von Fettleibigkeit.
  • Regelmäßige Besuche beim Tierarzt : Gehen Sie mindestens einmal im Jahr mit Ihrer Katze zum Tierarzt. Der Tierarzt führt Routineuntersuchungen und zahnärztliche Untersuchungen durch. Danach erhalten Ihre schottischen Katzen die erforderlichen Impfungen. Der Tierarzt gibt Ihnen auch wichtige Gesundheitstipps für die Pflege Ihres Fold.

Verwandte Beiträge: Beste Katzen Zahnpasta und Zahnbürste

Pflege

Sie können Ihren Tierarzt um die Pflege von Salonprofis bitten, wenn es um die Pflege von dichtbeschichteten Scottish Folds geht. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie wissen sollten und die Sie selbst ausprobieren können. Die dicht beschichteten Scottish Folds haben extrem dicke Schichten, die im nassen Zustand zusammenklumpen. Sie können versuchen, durch gründliches Shampoonieren zu entfetten. Dann bürsten und kämmen während des Trocknens. Sie können Seasons Chrome Coat Rinse oder Result Rinse verwenden, nachdem Sie Ihre Katze entfettet und shampooniert haben. Wenden Sie die Spülung in normaler Verdünnung an und achten Sie darauf, dass das Fell mindestens fünf Minuten lang vollständig eingeweicht ist. Spülen Sie dann gründlich aus. Bürsten Sie den Mantel mit einem Schuppenkamm. Vorzugsweise mit rotierenden Zähnen. Wenden Sie nicht zu viel Kraft an, wenn der Kamm zieht. Drehen Sie ihn einfach so, dass der Kamm der Zugrichtung folgt.

Es wird angenommen, dass Scottish Folds schwere vergossene Katzen sind. Aber im Allgemeinen verlieren sie nicht mehr als die normale Katze. Auch erfordern sie nicht viel Pflegeaufwand. Es gibt jedoch einige Gründe, warum Ihr Scottish Fold über das Übliche hinausgeht. Wenn Ihre Katze übergewichtig und krank ist, kann es sein, dass sie sich nicht mehr richtig pflegt. Dies liegt daran, dass es möglicherweise schwierig ist, bestimmte Bereiche zu erreichen. Kranke Katzen werden sich nicht putzen, weil ihnen Energie fehlt, weil sie sich unwohl fühlen oder weil sie Schmerzen haben. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Katze gesund ist. Ihre schottische Katze muss häufiger gepflegt werden, wenn sie viel Zeit im Freien verbringt. Wenn nicht, sammelt sich Schmutz an und Ihre Katze hat mattes Haar.

Temperament

Okay, lassen Sie uns über ein paar einfachere Dinge sprechen – nach der Komplexität von Pflege, Pflege, Fütterung und Gesundheit. Die Scottish Fold ist als freundliche Katze bekannt. Es ist unmöglich, sie nicht zu lieben (es sei denn, du hast keine Seele. Nur ein Scherz, sorry). Sie sind sanft, liebevoll und intelligent. Obwohl Scottish Folds sehr an ihre Besitzer gebunden sein können, stören sie sie nicht. Weil sie sich leicht an die Familiengröße anpassen können und nicht gerne allein sind.

Sie können jedoch unfreundlich gegenüber Kindern sein, die sie verletzen. Wenn Sie also Kinder zu Hause haben, sollten Sie ihnen beibringen, nett zu ihrem katzenartigen Familienmitglied zu sein. Trotz seiner Verehrung zögert es nicht anzugreifen, wenn es sich bedroht fühlt.

The Scottish Fold ist eine kluge Katze, die unterrichtbar ist und gerne Probleme mit ihren Menschen löst.

Es ist höflich und leise im Vergleich zu normalen Katzen. Selbst wenn es ein Geräusch in der Nähe macht, ist seine Stimme fast lautlos. Seien Sie also versichert, dass Ihre Scottish Fold nicht ohne Grund mitten in der Nacht miaut.

Aufgrund ihrer jahrelangen Abkehr von ihren natürlichen Raubtieren haben sie sich zu Hauskatzen entwickelt. Scottish Folds können etwas schüchtern sein, wenn sie nicht den sozialen Kontakt bekommen, den sie brauchen. Aber wenn sie schüchtern werden, brauchen sie nur ein bisschen Streicheln und Aufmerksamkeit. Aufgrund ihrer sozialen Natur folgen sie normalerweise ihren Menschen, sitzen in ihrer Nähe oder gleiten zwischen ihren Füßen.

Sie sind hilfreiche Katzen und tragen gerne Dinge mit sich herum.

Sie sind neugierig und springen schnell in eine offene Schublade oder versuchen sie zu öffnen, wenn sie geschlossen ist. Sie erforschen gerne und wandern vielleicht in versteckten Ecken oder im Hinterhof herum.

Kurz gesagt, das ist fast die perfekte Familienkatze. Das ist, wenn Sie Ihren Teil dazu beitragen können, sich gut darum zu kümmern.

Zusammenfassung

Jetzt atme! Es gab eine Menge Informationen über Scottish Folds. Aber sehr relevante Informationen, wenn Sie an einer schottischen Katze interessiert sind. Die wichtigsten Dinge, an die man sich erinnern sollte, sind, dass Scottish Folds ebenso viel Sorgfalt erfordern wie Freude bereiten. Sie müssen bereit und gewillt sein, ihm die Zeit und die Gesellschaft zu geben, die es benötigt. Fragen Sie Ihren Tierarzt immer nach Dingen, bei denen Sie sich bezüglich dieser Rasse nicht sicher sind. Verstehen Sie die Gesundheits- und Pflegebedingungen, bevor Sie sich auf den Weg machen. Und ach, sei dir sicher, dass du die Brieftasche hast, die für ihre proteinreiche Ernährung und ihre besonderen Bedürfnisse sorgt.

Artikel bewerten
[Total: 0 Average: 0]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here